Workshop: Allergene und Zusatzstoffe - Kennzeichnungspflichten in der Schulverpflegung

Die Kennzeichnungspflicht zu Allergenen und Zusatzstoffen ist inzwischen Routine. Dennoch stellen sich immer wieder Fragen wie: Wie genau muss die Kennzeichnung erfolgen? Kann ich meinen Gästen auch eine mündliche Auskunft geben? Muss ich bei Schulfesten oder im Schülerkiosk die Allergene kennzeichnen? Wie gestalte ich den Speiseplan übersichtlich, informativ und gesetzeskonform?

Im Rahmen des Workshops möchten wir diese und weitere Fragen thematisieren. Sie erhalten Informationen über die gesetzlichen Grundlagen, Tipps, wie Sie die Kennzeichnung umsetzen können, wie Sie die Kennzeichnung Ihren Gästen kommunizieren und Sie haben Gelegenheit, sich dazu auszutauschen.

Datum: Montag, 10.07.2017, 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort:   Max Rubner Institut, (Eingang über Kronshagener Weg 1), 24103 Kiel

Zurück